Übersicht der Kulturfahrten der Realschüler aus der Oberpfalz (Wahlfach Tschechisch)

Theateraufführung:


2011         Oper Zauberflöte von W.A. Mozart
2012         Ballett Dornröschen von P.I. Tschaikowskij
2013         Oper Die verkaufte Braut von Bedřich Smetana
2014         Ballett Cinderella mit Musik von Sergei Sergejewitsch Prokofjew
2015         Musical Freddie – The King of Queen  von Libor Vaculík, Petr Malásek, Václav Kopta
2016         Musical Cats von A. L. Webber, Libretto T.S.Eliot, tschechische Version M. Prostějovský
2017         Ballett Romeo und Julia von Sergei Sergejewitsch Prokofjew

 

Schirmherrschaft


2011         Botschafter der Tschechischen Republik in Deutschland, Dr. Rudolf Jindrák
2012         Bezirkstagspräsident und Landrat des Landkreises Cham Franz Löffler
2013         Präsident der IHK Regensburg Peter Esser
2014         Der stellvertretende Bezirkspräsident der Volksbanken Raiffeisenbanken in der Oberpfalz Herbert Eder
2015         Generalkosul der ČR in München Milan Čoupek
2016         Generalkosul der ČR in München Milan Čoupek und Herbert Eder, Raiffeisenbank Chamer Land eG
2017         Generalkosul der ČR in München Milan Čoupek

Finanzierung der Theater-Vorstellung


2011         Bayerische Staatskanzlei
2012         Oberpfälzer Sparkassen sowie der Sparkassenverband Bayern
2013         IHK Regensburg mit ostbayerischen Firmen
2014         Volksbanken Raiffeisenbanken in der Oberpfalz
2015         Bayerische Staatskanzlei
2016         Bayerische Staatskanzlei, Raiffeisenbank Chamer Land eG
2017         Bayerische Staatskanzlei, Raiffeisenbank Chamer Land eG

Die Busfahrten zu allen Veranstaltungen wurden von der Wirtschafts-förderungsgesellschaft mbH im Landkreis Cham (für die Schüler der Realschulen Roding, Gymnasien Cham, Bad Kötzting, Furth im Wald, Domažlice), sowie von der Mühlbauer Stiftung Roding finanziell gefördert.

Anzahl der Teilnehmer (Schüler und begleitende Lehrer):

2011         467
2012         458
2013         470
2014         452
2015         460
2016         460
2017         430
gesamt:    3197

Anzahl der regulären Plätze im J.K.Theater- historisches Gebäude: 444 (vom Theater wurden nach Bedarf zusätzliche Beistellplätze zur Verfügung gestellt), Anzahl der Plätze im Neuen Theater: 460
Den reibungslosen Ablauf der Veranstaltung unterstützt das Verkehrsreferat sowie die Stadtpolizei der Stadt Pilsen.
Berichterstattung über die Veranstaltungen erfolgt in der regionalen Presse.
Die Kulturfahrten nach Pilsen werden durch die MB-Dienststelle und die Ministerialbeauftragte für die Realschulen in der Oberpfalz, Frau Maria Kinzinger, unterstützt.


Koordination und weitere Informationen:
Jaroslava Seidlmayer, Tschechischlehrerin an den Realschulen Roding und Furth im Wald
Kontakt:              Tel.:+49 9973 801450, Mob.:+49 172 8225 247, E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.