„Kennenlernen“ 10.11.2016

Staatliche Realschule Vohenstrauß

Unter diesem Motto stand der Ausflug der „Neuen“ nach Tschechien. Die „Neuen“, also die Talentklasse 7a/c, unternahmen am Donnerstag, 10.11.2016, ihren ersten gemeinsamen Ausflug nach Tschechien.

Erst stand der Besuch der schöner westböhmischen Kurstadt Marienbad auf dem Plan. Die Schüler/-innen erfuhren bei einer Stadtführung etwas über die Entstehungsgeschichte des Ortes, konnten auch das Heilwasser einiger Quellen ausprobieren und haben sich die „oplatky“ schmecken lassen, bevor auch für Spaß in dem winterlich eingeschneiten Kurpark noch genug Zeit gefunden wurde. Nachdem sich die meisten mit dem typisch tschechischen Rahmsauerbraten gestärkt hatten, ging es weiter zum Schloss Kynžvart (Metternich), das seine Pforten nur für unsere Schüler/-innen geöffnet hat. Und es hat sich wirklich gelohnt - alle waren von der Besichtigung der Räumlichkeiten, in denen dereinst auch schon „der Franz und die Sissi“ verweilt haben, hellauf begeistert.

Geschrieben von Renáta Burcsa

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.