Staatliche Realschule Vohenstrauß

01 haupteingang 250x170pxDie Staatliche Realschule Vohenstrauß nahm ihr Schulbetrieb im Schuljahr 1964/65 auf. Damals mit drei Klassen und vier haupt- und sieben nebenamtlichen Lehrkräften. Mittlerweile arbeiten an unserer Schule ca. 40 haupt- und nebenberuflichen Lehrkräfte, die in 19 Klassen über 500 Schülerinnen und Schüler unterrichten. Eine wichtige Rolle spielt bei uns nicht nur die Stoffvermittlung, sondern auch ein vielseitiges und anspruchsvolles Schulleben. Es werden regelmäßig zahlreiche interessante Projekte und Aktivitäten außerhalb des Unterrichts durchgeführt sowie verschiedene Wahlfächer.

 

Die Staatliche Realschule Vohenstrauß nimmt derzeit an mehreren landesweiten Projekten teil. Im Rahmen der Initiative Realschule 21 wurde bei uns die sogenannte Talentgruppe eingerichtet. Die Schüler/-innen haben ab der 7. Jahrgangsstufe die Möglichkeit, Tschechisch als weitere Fremdsprache zu erlernen und in der 10 Jahrgangsstufe die Abschlussprüfung in Tschechisch abzulegen. Mit dem Erwerb einer weiteren Fremdsprache haben die Schüler/-innen die besten Voraussetzungen für ihr weiteres Berufsleben oder weitere schulische Bildung. Der Tschechischunterricht hat also an unserer Schule einen besonderen Stellenwert.

Weiterhin ist die Realschule Vohenstrauß eine MINT 21 – Projektschule. Dabei soll das Interesse der jungen Menschen an den Fächern Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (kurz MINT) gestärkt werden.

Im Rahmen des Projekts lernreich 2.0 werden digitale Medien eingesetzt, um Schüler individuell zu fördern. Lernfortschritte werden dabei digital dokumentiert und archiviert.

Aber nicht nur diese drei landesweiten Projekte tragen zu einem lebendigen Schulleben der gesamten Schulfamilie in Vohenstrauß bei. Es sind u.a. auch Aktivitäten aus dem Bereich Musik, Theater, Sport und Kunst. Bemerkenswert sind ferner die zahlreichen Klassenfahrten, die im Laufe der Realschulzeit durchgeführt werden.

Dass sich unsere Schule der bayerischen Tradition verschreibt, macht vor allem das Dialekt-Eckerl deutlich.

Wir begleiten unsere Schüler über ihre gesamte Realschulzeit hinweg und betreuen sie in vielfältiger Art und Weise.

„Die Staatliche Realschule Vohenstrauß setzt sich bereits seit fünf Jahrzehnten unermüdlich für eine erfolgreiche Bildung und Erziehung ihrer Schülerinnen und Schüler ein und leistet damit einen wesentlichen Beitrag zum ausgezeichneten Ruf der bayerischen Realschule.“
München, im Dezember 2013
Dr. Ludwig Spaenle, Bayerischer Staatsminister für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst
(Festschrift der Realschule Vohenstrauß)

Kontakt:
Pestalozzistraße 14
92648 Vohenstrauß
Telefon: +49 9651 9230-0
www.realschule-vohenstrauss.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.